Amtsleitung / Verwaltung - FörderAnträge Bearbeitung- (FöA-B)

Amtsleitung / Verwaltung

Ansprech-Partner


Mitarbeiter/inAufgabe/TätigkeitStandort / ÖffnungszeitenRaum-Nr.
Sachbearbeiterin FörderAnträgeStandort Eisleben / Haus 2Raum 1.020 34 64 - 535 34 16

Aufgaben / Funktionen

Die vielfältigen Leistungen und Angebote des Jugendamts werden durch Finanzmittel der Bundesregierung Deutschland, des Landes Sachsen-Anhalts und des Landkreises Mansfeld-Südharz auf der Grundlage gesetzlicher Regelungen ermöglicht. Zahlreiche Maßnahmen und Projekte können jedoch nur realisiert werden, wenn Fördermittel, oft zeitlich befristet bzw. aufgabenspezifisch gebunden, beantragt, weitergeleitet und verwaltet werden.

Vor allem in den Arbeitsbereichen Kindertagesstätten, Tagespflege, Krippe, Horte (KiFöG), Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit / Jugendschutz - Koordination und Lokales Netzwerk Kinderschutz / Frühe Hilfen - Koordination gehören sowohl die Beantragung von Fördermitteln und das Führen von Verwendungsnachweisen als auch die Weitergabe bzw. Vergabe von Fördermittel mit der Bearbeitung von Förderanträgen, der Erstellung von Verwendungsbescheiden, der Überprüfung von Verwendungsnachweisen und die Erstellung und Weiterleitung von Verwendungsnachweisen, Arbeitsberichten und Stellungnahmen an übergeordnete Stellen zum Aufgabenbereich.

Die zuständigen Mitarbeiter werden bei diesen Aufgaben durch die Sachbearbeiterin Förderanträge-Bearbeitung (FöA-B) unterstützt.