ElternBefragung - Angebote und Qualität KiTa's im Landkreis Mansfeld-Südharz

Eltern-Befragung - Wie beurteilen Sie die Angebote und die Qualität der Kindertageseinrichtungen im Landkreis Mansfeld-Südharz ?

wir, das Jugendamt des Landkreises Mansfeld-Südharz, als örtlicher Träger der öffentlichen Jugendhilfe sind verantwortlich für die Schaffung und Vorhaltung einer an den Bedürfnissen von Familien und Kindern orientierten, konzeptionell vielfältigen, leistungsfähigen, zahlenmäßig ausreichenden und wirtschaftlichen Struktur von Tageseinrichtungen.

Um eine bedarfsgerechte Planung und Entwicklung Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechend gestalten zu können, führen wir in der Zeit vom 05.10.2020 bis 30.11.2020 eine Elternbefragung durch.

Der zu beantwortende Fragenkatalog beinhaltet wichtige Themen zur pädagogischen Arbeit, zur Zusammenarbeit zwischen KiTa und Eltern bzw. Hort und Eltern, zu den Rahmenbedingungen, zur Verpflegung in der KiTa und berücksichtigt ihre Wünsche und Anregungen zur Optimierung und Weiterentwicklung der Einrichtungen.

Die Daten werden ausschließlich für die Weiterentwicklung und Bedarfsplanung der Kindertageseinrichtungen bzw. Hort-Einrichtungen verwendet.

Die Meinung Ihres Kindes ist uns sehr wichtig, aus diesem Grund möchten wir Sie als Sprachrohr, stellvertretend für Ihr Kind befragen. Eventuell hat es Ihnen den einen oder anderen Wunsch in Bezug auf die Betreuung in der KiTa anvertraut.

Bitte nehmen Sie sich für die Beantwortung der Fragen ca. 15 Minuten Zeit. Ihre Teilnahme an dieser Befragung ist freiwillig. Die Befragung erfolgt anonym.


Um Ihnen einen schnelleren Zugang zu unserer Onlinebefragung zu ermöglichen, haben wir den an der Seite aufgeführten QR-Code generiert, welchen Sie dann problemlos von Ihrem Handy oder Tablet aus ausfüllen können.


Bei vielen Smartphones ist heute ein QR-Code-Leser in die Kamera-App integriert. An den Geräten, bei denen diese nicht so ist, lässt sich mühelos ein QR-Reader laden.

Ansonsten können Sie den Fragebogen unter der Internet-Adresse https://netzwerk-kinderschutz-msh.de/kita-eltern aufrufen und an der Befragung teilnehmen.

Aufgrund der größeren Bildschirm-Darstellung ist das Ausfüllen des Fragebogens an einem PC-Bildschirm oder mittels eines Tablets (Android-Tablet oder Apple iPad) am Einfachsten.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung, denn je mehr Antworten eingehen, desto aussagekräftiger wird das Ergebnis der Auswertung. Ihre Einschätzung als Eltern ist für uns sehr wichtig.

Ansprechpartnerinnen beim Jugendamt für mögliche Rückfragen sind:

Frau Anke Voigt
Jugendhilfeplanerin
Telefon: 0 34 64 - 535 34 15
Frau Randi Otto
Sachgebietsleiterin KiFöG
Telefon: 0 34 64 - 535 34 03


Sie möchten an der Befragung teilnehmen? Hier geht`s los ...